Wuala

image

Wuala ist ein Cloud-Storage-Dienst aus der Schweiz, der zum französischen Computerperipherie-Hersteller LaCie gehört. Die Server stehen in der Schweiz und in Frankreich, sind daher zumindest dem direkten Zugriff der US-amerikanischen Geheimdienste entzogen. Neu angemeldete Benutzer erhalten 5 GB an kostenlosem Online-Speicherplatz, für mehr muß man bezahlen.

Sicherheit

Da das Programm Closed Source ist, kann die Sicherheit nicht von jedermann durch ein Audit festgestellt werden. Auf der FAQ-Seite wird behauptet, dass das Programm keine Spyware enthält. Außerdem existiert eine Publikation des Herstellers, die sich auf die kryptografischen Funktionen hinter der Software bezieht. Hieraus und aus externen Testberichten wird ersichtlich, daß nur bereits auf dem Quellcomputer verschlüsselte Inhalte übermittelt werden und grundsätzlich keine unverschlüsselten Inhalte.

Ähnliche Programme in diesem Wiki

Links




Sie sind hier: StartWebworkingWebservices → wuala.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn