Google Compute Engine

image

Google Compute Engine ist ein Dienst, der skalierbare und flexible VM-Rechenkapazität in der Cloud anbietet. Mit ihr kann man die Rechen-, Speicher- und Netzwerkstrukturen von Google nutzen, um sehr rechenintensive Aufgaben und Analysen zu bewältigen.

Die Compute Engine ist Googles Antwort auf Amazons EC2, ist jedoch erst Anfang Dezember 2013 offiziell gestartet. Die virtuellen Maschinen können mit jeder Linux-Distribution und jeder Software ohne Anpassung verwendet werden.

Video

Literatur

Links




Sie sind hier: StartWebworkingWebservicesGoogle → googlecompute.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn