SFML

image

Die Simple and Fast Multimedia Library (SFML) ist ein plattformunabhängiges (Windows, Linux, MacOS), objektorientiertes Open-Source-Multimedia-Framework, das unter der zlib/libpng-Lizenz steht. Es ist in C++ geschrieben und greift intern auf betriebssystemspezifische Funktionen sowie externe Bibliotheken zurück. Neben C++ bietet es Anbindungen für die Programmiersprachen C, .NET (C#, VB.NET, …), Python, Ruby, OCaml, D und Java an. SFML wurde mit der Intention entwickelt, möglichst benutzerfreundliche und effiziente Multimedia-Programmierung auf hohem Abstraktionslevel zu erlauben, daher auch der Name der Bibliothek.

SFML eignet sich hauptsächlich für Spiele und Multimediaanwendungen. Da das Framework für die Grafik auf OpenGL zurückgreift, können auch 3D-Anwendungen auf SFML basieren. Beispielsweise kann man sich auf diese Weise die Implementierung der Fenster, Ereignisse und Sounds von SFML abnehmen lassen, während man die 3D-Grafik direkt in OpenGL bearbeitet. Je nach Anforderung können die gewünschten Teilpakete einzeln eingebunden werden, so reicht zum Beispiel das System-Package für parallele Programmierung.

Links




Sie sind hier: StartMultimediaSpieleprogrammierung → sfml.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn