OPML

image

Die Outline Processor Markup Language (OPML) ist ein offenes XML-Format, das dem Austausch von strukturierten Informationen dient. Sie wurde von Radio UserLand entwickelt und diente anfangs vor allem zur Abbildung von Outlines, also hierarchisch gegliederten Texten, die mit einem Gliederungseditor (Outliner) dargestellt und bearbeitet werden. Eine der bekanntesten Anwendungen von OPML ist inzwischen der automatisierte Austausch von RSS-Feeds zwischen RSS-Aggregatoren.

Im März 2006 wurde mit OPML 2.0 eine erweiterte Spezifikation zur Diskussion gestellt, die einige neue Features enthält, u.a. den include type, ownerId und Unterstützung für namespaces.

Die Dateiendung ist .opml und der Mime-Type entweder application/xml, text/xml oder text/x-opml.

Links




Sie sind hier: StartWebworkingProtokolle → opml.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn