Espresso-C

Espresso-C ist eine freie (LLVM-Lizenz), einfache C-Lernumgebung für Mac OS X (>= 10.8), mit dem Code sehr schnell ohne Linker ausgeführt werden kann. Espresso-C erfordert keinen Linker oder Frameworks, um zu funktionieren! Einfach Code schreiben und klicken!

image

Folgende Bibliotheken sind in Espresso-C eingebunden und stehen somit dem Programmierer zur Verfügung:

  • SDL 2.0.2
  • SDL2-mixer
  • SDL2-image
  • SDL2-ttf
  • libz
  • OpenGL
  • stdlib (standard C library)

Mit diesen Bibliotheken ist Espresso-C prädestiniert für die Spieleentwicklung (mein jedenfalls Mike Farrell):

Espresso-C ist ein Tool, mit dem C-Programme sehr schnell ausgeführt werden können - ohne das Erstellen von Projekten und das Konfigurieren von Compilereinstellungen. Die Software erfüllt einen doppelten Zweck: Erstens, um als schnelles Scratchpad zu dienen, damit Programmierer eine Idee schnell ausprobieren können, ohne eine neue Quelldatei oder ein neues Projekt erstellen und den Compiler manuell aufrufen zu müssen. Zweitens als Lernwerkzeug für Neulinge der Programmiersprache C.

Links




Sie sind hier: StartProgrammierung → espressoc.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn