Amazon Glacier

In Amazon Glacier (Gletscher) könnt Ihr Eure selten benötigten Daten kostengünstig aufbewahren. Der Service bietet bis zu 1.000 »Tresore« (vault) pro AWS-Region, von denen jeder bis zu 40 TByte Daten aufnimmt.

Pro Gigabyte gespeicherter Daten verlangt Amazon je nach AWS-Region zwischen 1 und 1,2 US-Cent im Monat. Hinzu kommen gegebenenfalls Kosten für das Herunterladen von Daten: Das erste GByte pro Monat ist gratis, danach fallen je nach Volumen zwischen 5 und 12 US-Cent pro GByte an.

Für den Zugriff auf die Daten steht eine REST-Schnittstelle zur Verfügung. Nach einer Download-Anfrage will Amazon die angeforderten Informationen in drei bis fünf Stunden bereitstellen. Innerhalb von Glacier sind die Daten mit 256-AES verschlüsselt, wobei Amazon die Schlüssel selbst verwaltet.

Links




Sie sind hier: StartWebworkingWebservicesAmazon → glacier.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn