Couchbase Server

image

Couchbase Server (Apache-Lizenz) hieß früher Membase und ist wohl so etwas wie der Versuch, CouchDB statt in Erlang zumindest teilweise in C++ nachzuprogrammieren. Ob es auch eine Fork von CouchDB ist, ist mir zur Zeit noch nicht klar. Das Buch »Getting Started with Geo, CouchDB, and Node.Js« setzt jedenfalls, trotz seines Titels, auf Couchbase statt auf CouchDB.

Die Software läuft unter Windows, Linux und MacOS X.

Video-Tutorial

Couchbase Server 2.0, Getting Started

Literatur

  

Links




Sie sind hier: StartWebworking(Open Source) Datenbanken → couchbase.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn